Nachrichten

Uwe Klemens zu neuem vdek-Verbandsvorsitzenden gewählt

Uwe Klemens zu neuem vdek-Verbandsvorsitzenden gewählt

Uwe Klemens ist neuer Verbandsvorsitzender des Verbandes der Ersatzkassen e. V. (vdek). Die vdek-Mitgliederversammlung wählte den 61-jährigen, ehrenamtlich als Versichertenvertreter tägigen ver.di-Kollegen einstimmig am Freitag in Berlin. Um Kontinuität an der Verbandsspitze sicherzustellen, hat sein Vorgänger, Christian Zahn, die Position des Vorsitzenden freigemacht und wird bis zum Ende der Sozialwahlperiode als stellvertretender Verbandsvorsitzender fungieren.

Uwe Klemens - Verbandsvorsitzender des Verbandes der Ersatzkassen e.V. (vdek) Uwe Klemens  –

"Für ver.di ist es eine große Freude, dass mit Uwe Klemens wieder ein Kollege an die vdek-Spitze gewählt wurde. Selbstverwaltungsaufgaben gehören für ver.di zu unseren gewerkschaftlichen Kernaufgaben. Das was unsere Satzung anstrebt, füllt Uwe Klemens mit Leben", betonte Eva Welskop-Deffaa, im Vorstand der ver.di zuständig für Sozialpolitik und Selbstverwaltung in ihrer Gratulation.

Der gebürtige Rheinland-Pfälzer Klemens ist bereits seit Dezember 2014 stellvertretender Verbandsvorsitzender des vdek und seit März 2016 Nachfolger von Christian Zahn als alternierender Verwaltungsratsvorsitzender des GKV-Spitzenverbandes. Klemens war bis 2013 Leiter des ver.di-Landesbezirks Rheinland-Pfalz.