Veranstaltungen

    Save the Date: Videokonferenz zum "Tag der Selbstverwaltung"

    27.11.2020, 13:15 – 18:00

    Save the Date: Videokonferenz zum "Tag der Selbstverwaltung"

    Termin teilen per:
    iCal

    Die ver.di-Veranstaltung zum "Tag der Selbstverwaltung", die in den letzten Jahren um den 18.5. stattfand, mussten wir aufgrund der Corona-Pandemie verschieben. Dieses Jahr wird er am 27. November 2020 ab 13:15 Uhr als Videokonferenz stattfinden. Es ist ein Experiment gleich auf zwei Ebenen: Zum einen ist es im Bereich Soziale Selbstverwaltung die erste Videokonferenz mit Beiträgen von Referent*innen, die nicht vor Ort sind, sondern per Video eingespielt werden. Zum anderen haben wir den Konferenzbeginn auf einen Freitag-Mittag gelegt, die Veranstaltung soll gegen 18:00 Uhr enden. Der Zeitraum ist so gewählt, damit auch nicht freigestellte Mitglieder von Interessenvertretungen die Möglichkeit haben, außerhalb ihrer Arbeitszeit an der Konferenz teilzunehmen.

    Logo "Selbstverwalter_innen - Wir entscheiden mit!" ver.di

    Wir freuen uns auf ein Grußwort unseres Vorsitzenden Frank Werneke und auch auf die Beiträge von Uwe Klemens als Vorsitzender des Spitzenverbandes der gesetzlichen Krankenkassen, Brigitte Gross als Mitglied des Direktoriums der Deutschen Rentenversicherung Bund und Prof. Dr. Brandenburg als Hauptgeschäftsführer der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege. Sie werden die Auswirkungen der Corona-Pandemie für ihren jeweiligen Sozialversicherungszweig darstellen. Außerdem freuen wir uns, Dr. Gottfried Ludewig als Abteilungsleiter Digitalisierung und Innovation im Bundesgesundheitsministerium, begrüßen zu können, der zum Thema Digitalisierung im Gesundheitswesen referieren wird.

    [22.10.2020]