02.07.2024, 10:00 – 15:00hybrid

19. Frauen-Alterssicherungskonferenz

Termin

Anlässlich der 19. Frauen-Alterssicherungskonferenz wollen sich ver.di und der Sozialverband Deutschland (SoVD) sowohl mit dem Rentenpaket II als auch mit dem neuen Indikator, dem "Gender Arbeitsmarkt Gap", auseinandersetzen.

Jetzt ist Endspurt der Bundesregierung: Das Rentenpaket II liegt endlich vor. Im Gleichstellungsmonat März sprechen wir besonders oft über die Gender-Gaps und es ändert sich seit Jahren nichts.

Anlass für uns zu diskutieren:

  • Wie bewerten wir das Rentenpaket II aus frauenpolitischer Sicht?
  • Warum ist es so wichtig, dass das Rentenniveau stabilisiert wird?
  • Warum sind Frauen am Arbeitsmarkt dreifach benachteiligt?
  • Warum schneidet Deutschland im Europa-Vergleich immer so schlecht ab?

Dazu laden wir herzlich ein. Die Veranstaltung wird in Präsenz (Ort: ver.di-Bundesverwaltung in Berlin) und als Live-Stream durchgeführt.

Eine Einladung mit konkretem Ablaufplan sowie einer Anmeldemöglichkeit folgt.

Über ein großes Interesse würden sich freuen:
ver.di-Bereiche Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik & Frauen- und Gleichstellungspolitik
SoVD Bundesverband, Abt. Sozialpolitik