Nachrichten

    Mehr Schatten als Licht

    Mehr Schatten als Licht

    Internationale Konferenz zu fairen Arbeitsbedingungen bei grenzüberschreitender Arbeit in der EU 

    Am 9. April 2014 führte das Beratungsprojekt "FAIRE MOBILITÄT" des DGB eine Konferenz zu den Arbeits- und Lebensbedingungen von grenzüberschreitend tätigen Arbeitnehmern und Arbeitnehmerinnen in der EU durch. Im Fokus standen die Beschäftigten aus den mittel- und osteuropäischen EU-Staaten.

    Die vielfältigen Probleme, z. B. fehlende Beratung, Lohnraub und fehlender Arbeitsschutz wurden thematisiert, und mit Gewerkschaftskollegen aus den Entsendeländern beraten. Mit Abgeordneten aus dem Europaparlament wurde über die richtigen Rahmenbedingungen für die Arbeitnehmerfreizügigkeit diskutiert.

    Die grenzüberschreitende gewerkschaftliche Zusammenarbeit wird durch neue Projekte gestärkt. 

    Der Newsletter Nr. 1 des Projekts gibt einen Überblick.