Nachrichten

Broschüre: ver.di-Selbstverwalter*innen in der gesetzlichen Rentenversicherung

Broschüre: ver.di-Selbstverwalter*innen in der gesetzlichen Rentenversicherung

Die Soziale Selbstverwaltung ist eine Errungenschaft unserer Demokratie, um die uns viele Staaten der Welt beneiden und auf die wir mit Recht stolz sein können. Wo sonst haben Versicherte die Gelegenheit, über die Verwendung ihrer Beiträge mitentscheiden zu können. Und die Sozialwahlen, mit denen unsere Vertreter*innen in den Selbstverwaltungen gewählt werden, können mit Fug und Recht als basisdemokratisches Element bezeichnet werden, das noch viel stärker genutzt werden sollte. Mit ihnen wird Demokratie erlebbar und gestaltbar, das müssen wir noch viel deutlicher machen.

SV-Broschüre GRV ver.di SV-Broschüre GRV

ver.di stellt viele Selbstverwalter*innen – sie sind unsere Botschafter*innen hinein in Organisationen und stellvertretend für Millionen Versicherte. Sie engagieren sich für die Belange der Versicherten – und das zumeist sogar ehrenamtlich. Dabei haben sie die Grundüberzeugungen von ver.di als Richtschnur für ihr Handeln und immer auch die Beschäftigten im Blick. Die Interessen der Versicherten und der Beschäftigten müssen keine Gegensätze sein, vielmehr gilt es, sie klug miteinander in Einklang zu bringen.

Selbstverwalter*innen sind sowohl in den Vorständen und Fachausschüssen (insbesondere den Widerspruchsausschüssen) der Träger tätig oder vor Ort als Versichertenälteste oder Versichertenberater*innen. Dafür gebührt ihnen unser aller Dank.

Damit sie auch direkt erreichbar sind, für Fragen oder Anregungen oder für die Bitte um Unterstützung, haben wir in dieser Broschüre die Kontaktdaten der Selbstverwalter*innen im Bereich der Deutschen Rentenversicherung zusammengetragen. Damit Kolleg*innen, Ratsuchende und Expert*innen vor Ort leichter zueinander finden können.

ver.di ist eine starke Gemeinschaft und da, wenn sie gebraucht wird. 

Mit kollegialen Grüßen 

Dagmar König
Mitglied im ver.di-Bundesvorstand

Änderungs- und/oder Ergänzungshinweise erbitten wir unter selbstverwaltung@verdi.de

In der Broschüre verwendete Links