Nachrichten

Rente - einfach und übersichtlich erklärt!

Rente - einfach und übersichtlich erklärt!

Neue Rentenbroschüre ist erschienen!

Rente geht uns alle an, unabhängig vom Alter, denn jede Frau und jeder Mann will später eine Rente erhalten, die für ein gutes Leben reicht. Wie aber funktioniert das Rentensystem? Wann bekomme ich eine Rente? Wie hoch wird sie sein? Wie lange muss ich arbeiten? Kann ich später auch eine Betriebsrente erhalten? Was macht die Politik? Was ist eigentlich das Rentenniveau?

Viele Fragen und oft komplizierte Antworten! Das muss nicht länger sein. Unsere Rentenbroschüre “Wann in Rente?”, die wir nun völlig neu überarbeitet und auf dem Stand 1. Juli 2018 herausgeben, erläutert die komplexen Regelungen rund um die Rente knapp und verständlich. Wir sind der Auffassung, dass sachkompetente Informationen für unsere Kolleginnen und Kollegen unerlässlich sind, um Entscheidungen eigenverantwortlich treffen zu können.

Deckblatt der Broschüre "Wann in Rente? Wie gestalte ich den Übergang in die Rente?" ver.di

Kurz zum Inhalt der Broschüre:

Die Einleitung gibt einen kurzen Einblick in die aktuelle Rentenpolitik. Gerade durch die Rentenkampagne von ver.di, den Gewerkschaften und dem DGB ist das Thema Alterssicherung wieder auf der politischen Agenda und hat viele Menschen für die künftige Entwicklung ihrer Alterseinkommen sensibilisiert. Sie haben verstanden, dass sie sich in die politischen Entwicklungen einmischen müssen, damit die Weichen richtig gestellt werden: weg von einer Alterssicherungspolitik nach Kassenlage und hin zu einer verlässlichen und angemessenen finanziellen Absicherung im Alter, die vor Armut schützt und die Lebensleistung der Menschen anerkennt.

Der erste Teil „Wann und wie in Rente?“ gibt Antworten auf Fragen wie wann in Rente? Wer bekommt eine Rente? Welche Rente kann ich in Anspruch nehmen? Wie zählen Kindererziehung, Pflege, Minijob und Arbeitslosigkeit? Was, wenn ich nicht mehr arbeiten kann? Wie hoch wird meine Rente sein? Was muss ich tun, um die Rente zu bekommen? Wie viel bleibt von meiner Rente nach den Abzügen übrig? Und was passiert, wenn die Rente nicht zum Leben reicht?

Der zweite Teil befasst sich mit den Gestaltungsmöglichkeiten und Themen wie: Langzeitkonten, Teilzeit (im Alter), Altersteilzeit, dem vorzeitigen Renteneintritt und der Flexirente, aber auch die Zeit nach Rentenbeginn und dem Arbeiten neben der Rente.

Ein Exkurs zur betriebliche Altersversorgung rundet das Thema Alterssicherung ab. Rententabellen befinden sich im Anhang.

Die Broschüre kann für einen Preis von 3,50 € bestellt werden. Wir bitten, dazu unseren Bestellschein zu verwenden.


Aus dem Inhalt:

Einleitung:
Aktuelle Entwicklungen in der Alterssicherung

Teil 1: Wann und wie in Rente?

I. Wann in Rente?
II. Wie zählen Kindererziehung, Pflege, Minijob und Arbeitslosigkeit?
III. Was, wenn ich nicht mehr arbeiten kann? – Die Erwerbsminderungsrente
IV. Reha vor Rente
V. Wie hoch wird meine Rente sein?
VI. Was muss ich tun, um die Rente zu bekommen? Antrag & Co
VII. Wie viel bleibt von meiner Rente nach den Abzügen übrig? Brutto & Netto
VIII. Was passiert, wenn die Rente nicht zum Leben reicht?

Teil 2: Wie gestalte ich den Übergang?

I. Gestaltungsmöglichkeiten
II. Phase 1: Erwerbsleben: Langzeitkonten, Teilzeit (im Alter) & Altersteilzeit
III. Phase 2: Vorzeitiger Renteneintritt & Flexirente
IV. Phase 3: Rente und danach: Renteneintritt ohne Abschläge & Arbeiten neben der Rente

Exkurs: Betriebliche Altersversorgung (bAV)

Anhang

  • Rententabelle
  • Gestaltungsmöglichkeiten des Übergangs vom Erwerbsleben in die Rente
  • Berechnungsmethode zum Abkauf von Abschlägen
  • Infos rund um Versichertenberater*innen und
  • Versichertenälteste
  • Kontaktdaten Landesbezirke in ver.di
  • Beitrittserklärung, Änderungsmitteilung