Nachrichten

Bildet euch, bildet Netzwerke!

Bildet euch, bildet Netzwerke!

Seminar „Professionell und Spaß dabei“ für neue und alte Aktive, die sich für die ver.di Migrationsarbeit fit machen ver.di

In der gewerkschaftlichen Migrationsarbeit kommen viele praktische Fragen auf: Wie organisieren wir eine Veranstaltung oder Aktion so, dass sie die Beteiligten motiviert, mit uns zu kämpfen? Wie plane ich eine schwungvolle Ausschusssitzung? Wie kann ich so moderieren, dass sich viele beteiligen und konkrete Vorhaben entstehen? Wie gewinne ich Kolleginnen und Kollegen für die Migrationsarbeit?

Seminar „Professionell und Spaß dabei“ für neue und alte Aktive, die sich für die ver.di Migrationsarbeit fit machen ver.di

Durch praktische Übungen entwickelten die Teilnehmer*innen in dem Seminar „Professionell und Spaß dabei – Seminar für (neue) Aktive in der gewerkschaftlichen Migrationsarbeit“ im ver.di-Bildungszentrum Berlin-Wannsee, das vom 25.-27. Oktober 2019 stattfand, ihre Fähigkeiten weiter. Sie erprobten Techniken der Planung, Moderation, Ansprache, Netzwerkarbeit und Strategiebildung. Dabei wurden viele konkrete Pläne ausgearbeitet: Etwa wie man die Fachbereiche ansprechen, Kontakte zu den Integrations- und Ausländerbeiräten intensivieren und Veranstaltungen planen kann. Aber auch, wie man die migrationspolitische Arbeit nach außen sichtbar macht.

Seminarteilnehmer*innen anlässlich einer Kundgebung in Potsdam zum Tag gegen Gewalt an Frauen ver.di

Damit wurde gleich begonnen. Die Kolleg*innen besuchten zu Beginn des Seminars eine Kundgebung in Potsdam anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen am 25.11., die von der Flüchtlingsfrauenorganisation Women in Exil organisiert wurde.

Das Seminar richtet sich an alle, die in der gewerkschaftlichen Migrationsarbeit aktiv sind oder es werden wollen. Besonders gut eignet es sich für Kolleginnen und Kollegen, die einen bezirklichen Migrationsausschuss aufbauen oder in Schwung bringen wollen. 2020 wird das Seminar, für das Bildungsurlaub beantragt werden kann, vom 22.11. bis 27.11.2020 im ver.di Bildungszentrum Mosbach stattfinden.

[10.12.19]